Feuerwehr Kandern

Jugendfeuerwehren zeigen eine beeindruckende Übung

 

Das Gewerbegebiet in Riedlingen war am Tag der Deutschen Einheit die Kulisse für die Reblandeckübung der Jugendfeuerwehren Bad Bellingen, Efringen-Kirchen und der Jugendfeuerwehr Kandern mit ihren Jugendgruppen Wollbach und Kandern.

Das Ausbilderteam der Kanderner Jugendgruppe mit Kim Wagner, Georg Arnold und Philipp Lang haben die Übungsvorbereitung übernommen und mit der Schreinerei Dreyeckland und dem Transportunternehmen Kern zwei anspruchsvolle Objekte ausgesucht.

Neben der Brandbekämpfung im Innen,- und Außenangriff war auch die Menschenrettung eines unter einem Container eingeklemmten Person als realistische Übungsannahme angenommen worden.

Fas 60 Jugendliche angerückt mit 8 Fahrzeugen zeigten dabei Ihren hohen Ausbildungsstand. Eine sehr große Anzahl an Gästen konnte nach Abschluss der Übung von Kim Wagner begrüßt werden. Anschließend konnte sie noch die Übungsteilnehmer und deren Ausbilder zu einem gemütlich Hock in das Kanderner Gerätehaus einladen.

 

Kontakt

Feuerwehr Kandern
Papierweg 2
79400 Kandern
Tel.: 07626/8008
 
 
© 2018 Freiwillige Feuerwehr Kandern - Alle Rechte vorbehalten!

 

Besucherzähler

Heute 36 - Gestern 83 - Insgesamt 155218

Menü