2021 Übung Kalteherberge
Kaltenherberge ein lehrreiches Übungsobjekt
 
 
Die Abteilungen Tannenkirch und Stadt absolvierten eine Einsatzübung auf dem Hofgestüt Kaltenherberge in Tannenkirch. Angenommen war ein Brand eines größeren
Gebeäudeteiles und das Retten von Menschen aus einer Gefahrenlage unter Atemschutz. Die Einsatzleitung oblag dabei bei Matthias Meisinger, die Tannenkircher Einsatzkräfte wurden von Frank Höferlin geleitet.
 
Aufgebaut wurde auch eine umfassende Brandbekämpfung. Hierfür stehen dazu auf dem Hofgelände mehrere Löschwasserbehälter zur Verfügung.
 
Am Ende der Übung lobte Richard Bayha vom Hofgut die sehr gute Leistung der Feuerwehr. Kommandant Günter Lenke, der die Übung
mit Jörg Schlachter vorbereitet hatte, war ebenfalls von der Arbeit seiner Einsatzkräfte auch unter
Corona-Schutzvorkehrungen angetan.
 
 
 
 
{gallery}

Kontakt

Feuerwehr Kandern
Papierweg 2
79400 Kandern
Tel.: 07626/8008
 
 
© 2019 Freiwillige Feuerwehr Kandern - Alle Rechte vorbehalten!

 

Besucherzähler

Heute 10 - Gestern 112 - Insgesamt 264577

Menü