Spendenübergabe Küchen Tröndlin 2018

Große Spende vom Küchenstudio Tröndlin

 

Über eine Spende in Höhe von 2800 Euro vom Kanderner Küchenstudio Tröndlin freute sich die Kanderner Feuerwehr samt deren Förderverein. Jeweils 1400 Euro kommen der Jugendfeuerwehr und der Ersthelferabteilung (First Responder) der Floriansjünger zugute. Die Ersthelfergruppe zählt derzeit 15 Mitglieder – vier davon sind Frauen. Die Ersthelfer freuen sich ganz besonderes über den Zustupf, weil sie im Grunde genommen für ihre gesamte Ausrüstung selbst aufkommen müssen, wie Kanderns Feuerwehrkommandant Günter Lenke dazu näher erläuterte.

Zur Jugendfeuerwehr, deren Kanderner Abteilung zwei Dutzend Mitglieder zählt, haben Markus und Ehefrau Sabrina Tröndlin ein ganz besonderes Verhältnis: Sohn Julian (13) ist selbst Mitglied in der Nachwuchsabteilung der Stadtwehr. "Das Geld können wird gut gebrauchen zum Beispiel, um die Kosten zu decken für die nächste Teilnahme am Kreisjugendzeltlager, das im kommenden Jahr in Endenburg stattfindet", sagte Kim Wagner.

An dieser Stelle möchten wir uns nochmal ganz herzlich für die Spende bedanken!

 

 

Zurück

Kontakt

Feuerwehr Kandern
Papierweg 2
79400 Kandern
Tel.: 07626/8008
 
 
© 2018 Freiwillige Feuerwehr Kandern - Alle Rechte vorbehalten!

 

Besucherzähler

Heute 1 - Gestern 92 - Insgesamt 150641

Menü