Feuerwehr Kandern

Einsätze 2019

Brandeinsatz
Einsatzart Brandeinsatz
Kurzbericht Kellerbrand
Einsatzort Kandern - Wollbach
Alarmierung Alarmierung per Digitale Alarmierung
am Montag, 08.04.2019, um 14:50 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 18 Min.
Mannschaftsstärke k.A.
eingesetzte Kräfte
Einsatzbericht

Die Feuerwehr wurde zu einem Wohnhausbrand nach Wollbach in den Röttler Weg alarmiert.

Nach der Erkundung wurde festgestellt das in einem Kellerraum ein Feuer ausgebrochen war, der Hauseigentümer unternahm bereits erste Löschmaßnahmen mit einem Gartenschlauch.

Die Feuerwehr löschte den Brand dann vollständig und machte den Kellerraum und die darüber liegende Wohnung mit einem Drucklüfter rauchfrei.

Die Einsatzleitung hatte der stellv. Kommandant Jens Probst, Kommandant Günter Lenke, Bürgermeister Dr. Christian Renkert und Ortsvorsteher Max Sütterlin waren ebenfalls vor Ort.

Im Einsatz waren die Abteilungen Stadt, Holzen und Wollbach mit sieben Fahrzeugen, darunter auch die Drehleiter und 39 Einsatzkräfte, die teilweise unter Atemschutz tätig waren.

Der Rettungsdienst und ein Notarzt waren ebenfalls vor Ort. Der Polizeiposten Kandern übernahm sofort die Ermittlung der Brandursache.

Einsatzort
 

Kontakt

Feuerwehr Kandern
Papierweg 2
79400 Kandern
Tel.: 07626/8008
 
 
© 2019 Freiwillige Feuerwehr Kandern - Alle Rechte vorbehalten!

 

Besucherzähler

Heute 57 - Gestern 69 - Insgesamt 259254

Menü